Skip to main content

Du möchtest schwule Männer in Bochum kennenlernen? Dann bist du hier genau richtig

Bochum gilt als die pulsierende Kulturstadt im Ruhrgebiet. Eine freie Kulturszene und kreative Milieus, wie dem renommierten Schauspielhaus sind im Laufe der Jahre entstanden. Sie verschafften der Stadt eine hohe Anziehungskraft, sodass Bochum zu jeder Jahreszeit eine große Anzahl an Touristen anzieht. Doch ihr Innovationspotenzial ist noch lange nicht am Ende angelangt. Im Jahr 1972 entstand hier die erste schwule Männergruppe bundesweit und seit dem steigt auch die Queere Szene in Bochum stetig an.

Interessante Fakten zur Gay Szene in Bochum

Die Hermann-Hußmann-Straße und ihre Geschichte

Hinter dem Justizzentrum in Bochum befindet sich seit Dezember 2019 die Hermann-Hußmann-Straße. Hermann Hußmann ist bundesweit der zweite Schwule, nach dem eine Straße benannt worden ist. 

Die Einweihung dieser Straße diente zur Erinnerung an die Verfolgung, Ächtung und Ermordung homosexueller Männer zur Zeit des Nationalsozialismus. 

Hermann Hußmann wurde am 20. Dezember 1908 in Bochum Riemke geboren. Er wurde zur Zeit des zweiten Weltkrieges am 5. Februar 1943 aufgrund eines Vorwurfs homosexueller Kontakte verhaftet. Nach langen Foltern nahm sich Hußmann am 11. Mai 1943 in Gefangenschaft das Leben.

Der Schritt der Einweihung dieser Straße bestätigt die heutige Toleranz und Akzeptanz Homosexuellen gegenüber in Bochum.

 

Der erste Christopher Street Day in Bochum

Der Christopher Street Day ist sei 2019 nun auch endlich in Bochum angekommen. Am 20. Juli 2019 feierten auf den Straßen der Bochumer Innenstadt ganze 500 Menschen aus der queeren Szene den CSD und setzten somit ein klares Statement, gehört zu werden. Um 17 Uhr begann die Parade im Appolonia Pfaus Park in der Nähe des Rathauses. Schrill verkleidete und geschminkte Menschen feierten von Morgens bis Abends, nahmen an der Demonstration teil, und waren Mitglied bei der bunten Parade. Das Event endete mit der offiziellen CSD Aftershow Party im Schumacher und sorgte für unvergessliche Momente. 

Die Bochumer Gay Szene hofft nun auf jährliche CSD-Veranstaltungen und kann sich auf so einiges in den kommenden Jahren gefasst machen. Für Aufsehen und Aufmerksamkeit hat der Christopher Street Day 2019 in Bochum garantiert gesorgt.

Die heißesten Hotspots in Bochum

Mittlerweile müsstest du bestens über die Geschichte und Entwicklung der Homosexualität in Bochum informiert sein. Hier zeigen wir dir nun die angesagtesten Lokale, die besonders beliebt in unserer Bochumer Gay Community sind.

Party und Flirts: BOYS

Adresse: Wallbaumweg 108 im Stadtteil Langendreer in der Bahnhof Langendreer Halle

Ganze 30 Jahre existiert die BOYS Party bereits. Somit gehört sie zu den ältesten Schwulen Partys in ganz NRW. 1990 startete eine Organisation mit schwulen Mitgliedern das Partykonzept. Jeden ersten Samstag im Monat findet die BOYS Party in den Hallen von Langendreer statt. Verschiedene, ausgefallene Mottopartys und bekannte DJs zeichnen diese Bochumer PArty aus.

Seit April 2017 steht der Hauptveranstalter des Boys in enger Kooperation mit der Aidshilfe Bochum – Herzenslust.

Im BOYS erwarten dich exotische Cocktails, heiße Clubbesucher, begehrte DJs und bekannte Gesichter aus der Queeren Szene, die ebenfalls gerne den Abend dort verbringen. Ob jung oder alt spielt keine Rolle. Hier ist jeder, der gute Laune vorbei bringt herzlich willkommen!

Für Schwule, Lesben und Freunde: Zarah und Leander

Adresse: Wallbaumweg 108 im Stadtteil Langendreer in der Bahnhof Langendreer Halle

Beim Zarah und Leander handelt es sich um ein Gay Party Event, das ebenfalls in den Bahnhof Langendreer Hallen stattfindet. Allerdings steigt die Party jährlich bloß am ersten Weihnachtstag. Zahlreich erscheinen Lesben, Schwule und Freunden, um Weihnachten mit einem besonderen Highlight ausklingen zu lassen. Garantiert werden in dieser Nacht auch deine Wünsche in Erfüllung gehen.

Swingertreff der besonderen Art: Frivole Lounge P3

Adresse: August-Bebel-Platz 2 im Stadtteil Wattenscheid

Die Frivole Lounge ist ein Kreis von Erotik und Frivolität Begeisterten. Hier sind sowohl Paare, Singles, Männer als auch Frauen herzlich zur exklusiven Swinger Party eingeladen. 

Ursprünglich diente die Frivole Lounge als Treffmöglichkeit für diverse Internet Communities, doch im Laufe der Jahre entwickelte es sich, aufgrund der hohen Besucherrate, zu einem festen Bestandteil im Swingerbereich. Besonders schwule Männer treffen sich zur Vergnügung gerne und regelmäßig im P3. Hier findest du sexy Swinger unterschiedlichster Art. Egal ob du auf groß und maskulin oder schlank und zierlich – dein Geschmack ist garantiert dabei.

In der Lounge sind keine verschließbaren Türen vorzufinden. Grund dafür ist die zielorientierte Konzeptidee von Offenheit, Kontaktfreude und Partizipation. Auch auf die Kommunikation wird großen Wert gelegt. Daher wirst du schnell den Kontakt zu sexy Boys finden und mit den zur Verfügung gestellten Sextoys eine erlebnisreiche Zeit in der P3 Lounge verbringen.

No more Limits! Gay Les

Adresse: Hauptstraße 200 im Matrix im Stadtteil Langendreer

Im Matrix in Bochum finden die exklusivsten Dance Partys statt. In der Gay Les Party Edition erwarten dich spektakuläre Showacts, geile Sound- und Lichteffekte und ein einmaligen Musikgeschmack. Bei der großen Anzahl an schwulen Club Besuchern hast du die Möglichkeit, dich in den Toiletten mit der ein oder anderen heißen Begegnung zu vergnügen.

Für Schwule, Lesben und Freunde: Queerbeatzz

Adresse: Viktoriastraße 43-45 im Apartment 45

An jedem vierten Samstag im Monat findet im Apartment 45 in Bochum die beliebte Schwulen und Lesben Party Queerbeatzz statt. Die Veranstaltungen stehen für ihre bunte, schrille und laute Devise. Die gesamte Gay Community Bochums und Umgebung trifft sich auf diesen Veranstaltungen, um gemeinsam zu feiern, zu tanzen und selbstverständlich zu flirten. Queerbeatzz verfügt zudem über ein Fotografen Team, welches euren Abend festhalten wird, falls gewünscht, um die unvergesslichen Momente festzuhalten. Die zwei Stamm-DJs Resident DJ Affine und Star Szene DJ CK sind auf zwei Floors und einer Dachterrasse inklusive Chillout Lounge und Raucherbereich verteilt und sorgen für die perfekte Stimmung. Im Mainfloor werden die Charts und House abgespielt, während dich auf dem Dancefloor Black, RnB und Dancehall erwarten.

Der langjährigste Gay Club weit und breit: Stargate Gay Club Disco

Adresse: Hans-Böckler-Straße 10-12 in der Innenstadt

Sowohl jeden Freitag und Samstag als auch vor Feiertagen finden geile Gay Partys im Stargate Gay Club statt. Obwohl es eine reine Szene Party ist überzeugt der Stargate Gay Club auch tolerante Hetero Besucher. Die schwulen Besucher sind keiner speziellen Altersgruppe einzuordnen und auch die Musikrichtung variiert von Party zu Party. Besuche auch du den wohl langjährigsten Gay Club weit und breit!

Erotik für JederMANN

Lasse deinen dunkelsten Fantasien freien Lauf: BDSM Möbel Shop – Evil Toys

Adresse: Alsenstraße 3 in der Innenstadt

Evil Toys wurde von begeisterten SM Einsteigern aus der Metallbranche gegründet. Mit den Möbel, die im Evil Toys Shop angeboten werden, hast du die Möglichkeit das Ambiente deines Schlafzimmers individuell mit SM Gegenständen zu gestalten. Deiner Kreativität und Fantasie werden hierbei keine Grenzen gesetzt.

Die vielfältige Produktpalette beinhaltet Artikel wie Sklaven Käfige, Strafböcke, Bodenpranger oder sogenannte Fickmaschinen. Sie eignen sich sowohl für private als auch professionelle Bereiche.

Auf der Internetseite kannst du dir zudem das breite Angebot anschauen und deinen Sexfantasien freien Lauf lassen. 

Das Kino zum Wohlfühlen: El Brasi – Sexfilm Club

Adresse: Hattinger Straße 746 im Stadtteil Wiemelhausen

Auf zwei Etagen werden euch vielfältige Möglichkeiten zur Verwirklichung euer erotischen Träume geboten. Insgesamt verfügt El Brasi über zwei Bars mit frivoler Atmosphäre und insgesamt 11 Porno Kino Bereiche mit ausreichend erotischer Unterhaltung. 

Das stilvolle Nostalgiekino beinhaltet Paare Logen auf Hochbetten. Außerdem findest du im El Brasi ein Pärchen Kino, welches an allen Wochentagen ausschließlich Paaren zur Verfügung steht. Sollten du und dein Paar großen Wert auf Intimität legen, so könnt ihr euch in einem der zwei Intim Sex Kinos zurückziehen. Im Untergeschoss befinden sich neben den ganzen Pärchenkinos, den Umkleiden und der Bar und die sogenannten Themenzimmer. In jedem dieser Themenzimmer taucht der Besucher in eine komplett andere Welt ein. Einige Räume sind abschließbar, andere hingegen sind offen und für andere Besucher zugänglich. Die außergewöhnliche Einrichtung und die verschieden Filmauswahl verschaffen Raum für geile Phantasien.

Egal ob Gay, Trans, Bi oder auch Hetero – die Kundschaft des El Brasi ist vielfältig, sodass du garantiert interessante Menschen kennenlernen wirst. Es wird besonderen Wert auf die Hygiene und die Pflege gelegt. in strikter Dresscode herrscht hier nicht, denn wohlfühlen steht hier an erster Stelle!

Noch ein kleiner Tipp: Dienstags findet regelmäßig ein Special Treffpunkt für Gays statt, denn du auf keinen Fall verpassen solltest.

Neue Sexerlebnisse mit TraumArtig

Adresse: Dr.- C.- Otto- Straße 48 im Stadtteil Dahlhausen

Im TraumArtig heißt es nur zurücklehnen und sich auf eine TraumArtige Reise begeben. In diesem Erotik Shop wird qualitativ hochwertige Ware rund um das Thema BDSM zu preiswerten Preisen angeboten. Es herrscht eine persönliche und angenehme Atmosphäre, sodass ein Wohlfühlfaktor garantiert wird. Das Team steht zu jedem einzelnen Produkt und versichert jedem Kunden Erlebnis und Spaß pur. 

Trau dich neue Wege einzuschlagen und peppe dein Sexleben auf mit den Sexartikel aus dem Sexshop TraumArtig.

Lerne neue Gay Gruppen in Bochum kennen

Bochums schwule Jugendgruppe Bojs

Adresse: Buscheyplatz 3 in der OASE im Stadtteil Querenburg

Bei der Grupper Bojs handelt es sich um eine Gruppe junger hübscher Gays im Alter zwischen 17 und 28, die sich regelmäßig in der OASE der Ruhr Universität Bochum trifft. Regelmäßig werden kreative Abende geplant und kleine Events unter der Gruppe veranstaltet. Jeder Gay Boy ist in der Gruppengemeinschaft herzlich Willkommen und kann sich bei den Treffen jeder Zeit dazu gesellen. Bojs bietet dir die Möglichkeit neue schwule junge Männer kennenzulernen, zu flirten und lustige Abende zu verbringen.

Die Treffen der Bochumer schwulen Jugendgruppe finden jeden Donnerstag um 21 Uhr in der OASE am Buscheyplatz 3 statt. 

Spaß und Flirt Schwuler Spieleabend

Adresse: Harmoniestraße 4 ℅ Aids Hilfe Bochum

Jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat findet ab 19:30 Uhr ein schwuler Spieleabend in der Aids Hilfe Station in Bochum. Gesellschaftsspiele, Kicker und Billard gehören hier zum abendlichen Programm. Während der Spielrunden hast du die Möglichkeit dich mit den schwulen Mitgliedern der Grupper zu unterhalten, neue Kontakte zu pflegen und mit dem ein oder anderen zu flirten.

Alles rund ums Gay sein Rosa Strippe e.V.

Adresse: Kortumstraße 143 in der Innenstadt

Das Team von Rosa Strippe in Bochum bietet Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transsexuellen vertrauliche Gespräche in sowohl persönlicher als auch telefonischer Form an. Außerdem können Beratungsgespräche in Gruppen stattfinden. Unter anderem werden Punkte behandelt rund um die Themen Coming Out, physische und psychische Gesundheit, Familien- und Lebenskrisen, Identitätsunklarheiten und auch Geschlechtskrankheiten. 

Hier kannst du vertrauensvolle Gespräche mit den Teammitgliedern der Rosa Strippe führen, die sich ausreichend Zeit für dich nehmen werden und mit dir deine Anliegen bearbeiten.

Außerdem leitet die Rosa Strippe verschiedene Jugendgruppen in die du dich einschreiben kannst. Im folgenden stellen wir dir einige dieser Gruppen vor:

Café freiRAUM

Das Café freiRAUM war einer der ersten Treffpunkte für schwule, lesbische und transsexuelle Jugendliche in Bochum.

Hierbei handelt es sich um ein Ort an dem du du sein kannst. In gelassener Atmosphäre nehmen hier die Mitglieder eine Auszeit aus dem Alltag und unterhalten sich in kleinen Runden über interessante Themen. Du kannst Fragen stellen über Sachen die dich bedrücken oder beschäftigen oder anderen mehr über dich erzählen. Hier hört jeder jedem zu, denn Akzeptanz und Toleranz steht hier an erster Stelle. Falls dir das Sprechen allerdings mal zu viel sein wird, kannst du dich auf eine Kickerrunde mit anderen Teammitgliedern einstellen. Auch Brettspiele werden hier gerne gespielt. 

An jedem Freitag ist das Café freiRAUM für dich geöffnet.

Senlima

Senlima ist ein offenes Angebot für Jugendliche und junge Menschen bis einschließlich 27 Jahren aus der queeren Szene mit Migrationshintergrund oder Flüchtlingsstatus. Der Raum der Rosa Strippe wird der Senlima Gruppe angeboten, um sich vernetzen und Freizeitaktivitäten planen zu können. Die Vernetzung und der allgemeine Kontakt mit Gleichgesinnten stärkt das Selbstwertgefühl der Mitglieder, da sie sich nicht mehr alleine mit ihren Sorgen fühlen. Jeder hat hier die Möglichkeit seine Geschichte zu erzählen und offene Probleme auszudiskutieren. Oftmals werden homosexuelle Menschen mit Migrationshintergrund mit Meinungsverschiedenheiten der eigenen Familienmitgliedern oder  Religion konfrontiert. Hier können sie offen über ihre Bedürfnisse und ihre sexuelle Orientierung sprechen, ohne verurteilt zu werden.

JIMBO NRW Jugend Infomobil Bochum

Der Verein Rosa Strippe war von 2005 bis 2007 Träger des Projektes “JIMBO NRW”, welches von der Aktion Mensch gefördert wurde. Hierbei handelt es sich genauer um das erste Jugendinfomobil für jugendliche Schwule und Lesben im Alter zwischen 14 und 27 Jahren. Neben Beratungsgesprächen war der größte Schwerpunkt des dreijährigen Projektes die Fortbildungen für Multiplikator/innen.

SCHLAU Bochum

Das Team des Rosa Strippe Vereins arbeitet gemeinsam mit einer Reihe weiterführenden Schulen, Fachhochschulen, Berufsschulen und Seminargruppen in Bochum und außerhalb von Bochum. 

Die Workshops beanspruchen im Schnitt 2 ½ Stunden und wird mit ca. 20 Schülern durchgeführt. Außerdem werden mehrtägige Workshops oder komplette Tagesworkshops angeboten.

Neben den Schulbesuchen an Unterrichtstagen werden auch Infostände an Sommerfesten oder Informationsveranstaltungen angeboten. 

Alle Workshops orientieren sich an den Fragen der Jugendlichen und ihrem Entwicklungsstand. Das Programm wird ohne die Anwesenheit der Lehrer geführt, um unangenehme Situationen bei den Schülern zu vermeiden. 

Das Workshop dient allgemein dazu, Jugendliche über das queere Leben aufzuklären und ihnen das Gefühl zu übermitteln, das nicht verkehrt daran ist anders zu sein als es die Norm vorschreibt. Besonders im Jugendalter kämpfen Menschen mit Unsicherheiten, Identitäts Unklarheiten und bedrückenden Gefühlen. Den Schülern wird die Chance geboten Fragen zu stellen und offen über ihre Gefühle zu sprechen.

Du bist interessiert daran, solch ein Workshop auch an deiner Schule stattfinden zu lassen? Dann kannst du dich jederzeit nach Austausch mit deinen Lehrkräften mit dem Team von Rosa Strippe in Kontakt treten und ein Termin vereinbaren.

Schule mit Vielfalt

Für Schule der Vielfalt ist es besonders wichtig, in der Öffentlichkeit zu stehen, um wichtige Messages überbringen zu können. 

In vielen Schulen wird der Begriff “schwul” häufig noch als Beleidigung wahrgenommen und Lesben werden vor allem unter sexuellen Aspekten wahrgenommen. Das Klima in den Schulen ist von Ungewissen, Vorurteilen und besonders feindlichen Haltungen gegenüber Homosexuellen geprägt. 

Ziel des Projektes ist es daher, sich in den Schulen gegen die Homophobie und für Akzeptanz von unterschiedlichen Lebensweisen einzusetzen.

Allerdings richtet sich das ganze nicht nur an die Schüler. Auch Lehrer/innen, Schulleiter Sozialarbeiter/innen und die Eltern der Schüler erhalten Ratschläge, wie sie zu einem offenen, toleranten Miteinander beitragen können.

Im Rahmen der Organisationen werden Umfragen und Interviews geführt, Theater- und Filmprojekte ausgeführt und vieles mehr.

Für alle Fitnessliebhaber SC AufRuhr e.V.

Adresse: Große Beckstraße 12 in der Innenstadt

Der SC AufRuhr e.V. ist der größte schwul-lesbische Sportverein in Bochum und wurde im Jahr 1991 gegründet. Der Verein bietet aktuell über 230 Mitgliedern ganze neun verschiedene Sportarten. Darunter fallen diese Sportarten: Volleyball, Basketball, Bowling, Fußball, Kampfkunst, Radfahren, Schwimmen, Tanzen und Volleyball. Außerdem gibt es eine besondere Red Ribbon Gruppe, die sich an HIV-Infizierte richtet und ihre Motivation und Lebenslust mit Hilfe von Fitness steigert.

Besonders gerne wird der Basketballclub besucht. Das Training findet Sonntags von 14 Uhr bis 16 Uhr statt. Die Abteilung nimmt mehrmals im Jahr an Hobby-Turnieren teil. Das Alter und die Erfahrungen spielen hier keine Rolle, dafür der Teamgeist und der Zusammenhalt umso mehr. Jeder Teilnehmer ist ein offizielles Mitglied und wird auch so akzeptiert und respektiert.

Bei der großen Auswahl an Sportaktivitäten findet sich sicherlich für jeden Gay Boy das richtige. Während du deinem Körper was gutes tust, hast du außerdem die Chance viele schwule Männer in deiner Stadt kennenzulernen und dich vielleicht nach dem Training mit dem ein oder anderem auf einen Kaffee zu treffen.

Die besten Orte zum Cruisen in deiner Stadt

Du bist eher auf der Suche nach bedeutungslosem ungezwungenem Sex mit heißen fremden Männern? Dann ist Cruising in Bochum genau das richtige für dich. Besonders zur Sommer- und Frühlingszeit ist auf den versteckten Straßen von Bochum so einiges los. Hier zeigen wir dir die angesagtesten Hotspots in der schwulen Cruising Szene.

Gloryhole inklusive Klappe am Marktplatz Bochum – Linden

Adresse: Hattinger Straße im Stadtteil Wiemelhausen

Ob du dich morgens, mittags oder abends an der Klappe am Marktplatz befindest spielt keine Rolle, denn zu jeder Tageszeit wird dieser Standort gut besucht. Sogar die Berliner Gay Community ist überzeugt von der Klappe und den heißen Männern, die sich dort auftreiben. Das Publikum ist gemischt, sodass du an diesem Standort sicher mit einem sexy Boy auf deine Kosten kommen wirst.

Cruising in der Klappe – Klappe am Stadtpark

Adresse: Bergstraße

Die Klappe am Stadtpark hat täglich für die Bochumer Cruiser von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Tagsüber eignet sich der Park in der Nähe von der Klappe ideal zum entspannen in der Sonne. Doch sobald die Sonne untergegangen ist tummeln so einige süße Boy am See, die dich zur Klappe begleiten und sich mit dir vergnügen. 

Falls du nicht genug von Klappen kriegst – Klappe am Marktplatz Gerthe

Adresse: Gerther Straße

Wie du vielleicht gemerkt hast, ist Bochum besonders für die hohe Anzahl an Klappen bekannt, die von Cruisern gerne besucht wird. Diese Klappe befindet sich am Marktplatz in der Gerther Straße. Geöffnet hat diese Klappe sogar selbst nach 18 Uhr. Dennoch geht es hier vergleichsweise etwas ruhiger vor sich. Wenn du auf der Suche nach Männern ab Mitte 40 bist wirst du hier mit Sicherheit nicht enttäuscht. Für Jüngere Besucher eignen sich die zuvor genannten Klappen jedoch mehr.

Parkplatzsex: Werner Teiche / Hapener Teiche

An den Parkplätzen an den Werner Teichen an der Werner Straße, die sich unmittelbar neben der Zufahrt zum Ruhr Park befindet, treffen sich nach Einbruch der Dämmerung nette Gays aus unser Community. Falls die Gebüsche bereits besetzt sind, kannst du dich mit deinem Boy auch einfach im Auto zurückziehen. Besonders an warmen Sommerabenden wird der Parkplatz gut besucht.

Cruising auf dem Parkplatz Ruhrpark – Parkplatz MediTherme / Achat Hotel

Adresse: Kohlleppelsweg 45 im Stadtteil Harpen

Hier treffen sich die Bochumer Cruiser gerne nach dem Thermenbesuch. Besonders beliebt ist der letzte Parkplatz des Rundverkehrs. Nach 23 Uhr wird es langsam ruhiger, daher empfiehlt es sich, sich zwischen 18 und 21 Uhr am Parkplatz aufzufinden. Sowohl das Alter, als auch der Typ der Cruiser ist hier sehr individuell. An Wochenenden kreuzen hier häufiger auch mal betrunkene Discobesucher auf.

Cruising im Park Kortumpark

Der Kortumpark befindet sich befindet sich in der Nähe des Bochumer Hauptbahnhofs und wird besonders gerne von gay Boys aus Dresden besucht. Das Zentrum des Parkes eignet sich dabei besonders gut als Cruising Area. Bei gemischtem Alter findest du mit Sicherheit einen Partner, der deinen Ansprüchen gerecht wird.