Skip to main content

Gay Kontakte in Leipzig: Das sind die Top-Orte um Schwule in der Leipziger Stadt kennenzulernen 

 

Cool, jung und modern – das hört sich nach Leipzig an. Mit seinen rund 600.000 Einwohnern ist Leipzig sowohl die größte Stadt des Bundeslandes Sachsen, als auch die achtgrößte Deutschlands. Die Sachsenmetropole im Osten gilt heutzutage sogar als das neue Berlin, denn große Clubs und Bars, attraktive Sehenswürdigkeiten und eine atemberaubende Kulturszene zeichnen diese aus. Außerdem kann man die Natur der Stadt Leipzig in vollen Zügen genießen, denn diese bietet zahlreiche Parks und Entspannungsmöglichkeiten an. Zudem hat sich die Leipziger Stadt zum Wirtschaftsstandort entwickelt, da mehrere große Unternehmen Ihre Geschäfte von dort aus vorantreiben. 

 

Gays kennenlernen – Warum Leipzig?    

Die größte Stadt des Bundeslandes Sachsen schreibt das Wort Gleichberechtigung sehr groß, denn hier bekommen die Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transidenten und Intersexuelle (LGBTI) die gleichen Rechte, wie die der anderen Bürger und Bürgerinnen. Als hauptsächliche Aufgabe sieht die Stadt Leipzig die Wertschätzung und das Wohlbefinden der LGBTI. Zudem wird durch Vereine und den ganzen engagierten Mitarbeitern dafür gesorgt, dass die LGBTI ein ausgezeichnetes Hilfesystem haben und sich bei Fragen oder Anregungen an die verschiedenen Beratungsstellen wenden können. Außerdem wird auch sehr viel Aufklärungsarbeit an Schulen von kleinen Kindern geleistet. Diese werden schon im jungen Alter explizit mit verschiedenen Aufklärungsprojekten der LGBTI aufgeklärt.

Wenn du dich jetzt fragst, was dir Leipzig sonst noch bietet, haben wir jetzt die Antworten für dich! Leipzig ist bekannt für seine Schwulenszene und bietet dir eine Reihe von Gay Clubs, Gay Saunen und Gay Cruising Areas an. Zudem findest du bei uns diverse Informationen über Verbände, Vereine und dem Leipziger Christopher Street Day. Du bist aber konkret auf der Suche nach einem Gay Boy in Leipzig? Dann kannst du dich auch gerne in unserem Gay Chat auf die Jagd begeben. Wir sind uns sicher, dass du deinen Gay Boy auf jeden Fall finden wirst und vielleicht schon dein erstes Date mit ihm planst – vielleicht zu einer der Orte, die wir dir im Folgenden empfehlen werden.  
    

Gay Clubs und Bars in Leipzig 

Eine Bar mit Cruising Area – COCKS 

Adresse: Otto-Schill-Straße 10 im Leipziger Zentrum  

Du bist auf der Suche nach einer Gay Bar, die aber auch gleichzeitig eine Cruising Area, ein Gaykino und mehrere Darkrooms anbietet? Dann ist die Cocks Gay Bar genau die richtige für dich. Hier findest du nämlich von fairen Preisen bis hin zum ausgezeichneten Service alles. Zudem bietet die Gay Bar Cocks auch mehrere Partys im Monat an.

Jeden Montag findet hier zwischen 13:00 Uhr und 22:00 Uhr die sogenannte MaskenParty statt. Hierbei kannst du ganz nackt oder mit Unterwäsche teilnehmen. Den Preis hat die Cocks Gay Bar sehr gering gehalten und bietet dir neben viel Spaß auch ein Freigetränk und einen Platz in der Garderobe an. Du musst beachten, dass du deinen Rucksack und deine Tasche nicht in die Darkrooms oder in die Cruising Bereiche mitnehmen kannst und diese an der Garderobe abgeben musst. 

Des Weiteren bietet die Cocks Gay Bar auch eine NakedParty an, die jeden Donnerstag zwischen 13:00 Uhr und 22:00 Uhr stattfindet. Auch hier kannst du entweder komplett nackt oder mit Unterwäsche teilnehmen. Der Preis von der MaskenParty und der NakedParty ist auch derselbe und bietet ein Freigetränk und Platz für die Garderobe an. Der Unterschied zwischen den beiden Partys ist jedoch die Schließung der Gay Bar. Bei der MaskenParty wird das Lokal nach 22:00 Uhr komplett geschlossen, aber jeden Donnerstag nach der NakedParty bleibt der Barbetrieb für dich bis 03:00 Uhr morgens geöffnet.

Falls du unter der Woche keine Zeit hast, nur am Wochenende zum Cocks kannst und die MaskenParty nicht verpassen möchtest, bietet die Gay Bar dir diese auch jeden zweiten und letzten Sonntag im Monat an. Das heißt, dass du zum gleichen Preis, mit den gleichen Bedingungen auch am Sonntag die Party genießen und heiße Gay Boys kennenlernen kannst. 

Aber nicht nur die vielen Partys zeichnen die größte Gay Cruising Bar in Sachsen aus, sondern auch: 

  • zahlreiche Glory Holes 
  • ein Cruising Labyrinth 
  • 8 Videokabinen 
  • bequeme Liege- und Sitzgelegenheiten 

Falls du ein Darkroom Liebhaber bist, können wir dir das Cocks auf jeden Fall ans Herz legen, da es die Darkrooms täglich, von der Gestaltung her, ändert. Zudem ist das Cocks sehr einfach mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, da es sehr Zentral in Leipzig liegt. Außerdem hat die Gay Cruising Bar auch an Feiertagen, ab 22:00 Uhr, für dich geöffnet! 

 

Unvergessliche Abende im Leipziger Apart

Adresse: Reichsstr. 16 im Zentrum 

Mitten in der Leipziger Stadt findest du das Apart, eine Bar, die dir unvergessliche Erlebnisse verspricht. Wenn du im Apart ankommst, wirst du schnell merken, dass hier immer etwas los ist und sie ziemlich viele Gäste da haben. Die Mitarbeiter des Aparts kümmern sich bestens um die Gäste. Hierbei ist Dome, der Geschäftsführer, immer für Kritik und Lob offen und hilft dir bei Problemen immer gerne weiter. Zudem wirst du auch Tom oder Justin im Apart antreffen, denn sie sorgen für die gute Stimmung und für das Wohlbefinden der Gäste.

Außerdem ist Willi für die erfrischenden Getränke, bei denen er seiner Kreation freien Lauf lässt, zuständig und serviert dir hervorragende Cocktails. Hierbei geht er auch auf deine Wünsche oder verschiedene Mischungen ein und versucht somit deinen Abend zum einmaligen Erlebnis zu machen. Was wäre eine Bar ohne gute Musik? Vincenz ist für die äußerst gute Musik, die im Apart läuft, zuständig und freut sich immer, wenn die Boys mit ihren Songwünschen offen auf ihn zukommen, denn auch er hat Interesse daran dir einen unvergesslichen Abend zu schenken. Da das Apart für alle zugänglich ist und sich nicht nur auf Gay Boys beschränkt hat, ist auch Anne tatkräftig dabei und unterstützt die Boys beim Service.

Die Bar Apart ist äußerst gut gestaltet, denn die ganzen gemütlichen Ecken, warmen Farben und einzigartigen Bilder sprechen hier ganz klar für sich! Auch die Karte des Aparts ist mit verschiedenen Getränken oder Cocktails gemischt aufgestellt. Die Getränke sind vor allem super gut dekoriert und geben dir ein absolutes Urlaubsfeeling am Strand. Apropos Strand – probier doch mal den ausgezeichneten Sex on the Beach, denn wir versprechen, dass sich das Warten auf den Drink lohnen wird! 

Falls wir dir das Apart schmackhaft gemacht haben und du dich vielleicht auf die Jagd nach deinem Gay Boy machen möchtest, haben wir jetzt noch die Öffnungszeiten für dich: 

  • Montag bis Donnerstag von 19:00 Uhr 02:00 Uhr 
  • Freitag bis Samstag von 18:00 Uhr bis 03:00 Uhr    
  • Sonntag von 19:00 Uhr bis 0 Uhr 

Lass dich von dem Apart Team verwöhnen!

 

Erfrischung im kleinen Havana Club 

Adresse: Goethestraße 2 im Leipziger Zentrum 

 

Dafür, dass der Havana Club sehr zentral in der Leipziger Stadt liegt, wirst du hier deine Ruhe und Entspannung zugleich finden. Auf gemischtes Publikum wirst du im Havana Club auf jeden Fall treffen, denn dies ist wohl die älteste Gay Bar in Leipzig und hat so einige Fans beziehungsweise Stammkunden in den Jahren für sich gewonnen. Die Bar ist perfekt geeignet für dich, wenn du ein Tourist bist und die Leipziger Lokalität so richtig erleben möchtest, ein Feierabendtrinker oder sehr spät draußen unterwegs bist. 

Zudem hat der Havana Club auch Happy Hours zur Verfügung gestellt, in denen du reichlich an Geld sparen kannst, denn in der bestimmten Zeit musst du nur den halben Preis deines Getränks zahlen. Andere Bars haben täglich nur einen Happy Hour, aber das Havana Club möchte, dass jeder davon profitiert und stellt diese dreimal täglich zur Verfügung. Die genauen Zeiten der Happy Hours, die der Bar auch den Namen Happy Glücksschlauch gegeben haben, sind im Folgenden aufgelistet: 

  • Happy Hour 1: zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr
  • Happy Hour 2: zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr 
  • Happy Hour 3: zwischen 01:00 Uhr und 02:00 Uhr 

Täglich sind hier mehrere Gay Boys auf der Suche nach Schwulen und wer weiß, ob du nicht direkt hier fündig wirst. Gerne kannst du auch unseren Gay Chat verwenden, um dich mit einem heißen Gay Boy direkt in dem Havana Club zu verabreden. 

Außerdem ist die Bar auch sehr leicht zu erreichen. Am besten nutzt du hierfür direkt die Tram mit der Nummer 4, 7, 12 oder 15, die direkt am Augustusplatz anhalten. Nachdem du hier ausgestiegen bist, sind es nur noch 200 Meter (3 Minuten) zu Fuß. Falls du aber nicht gerne mit dem Bus oder mit der Tram fährst, findest du vor der Oper auch immer ein Taxi, welches dich in wenigen Minuten zum Havana Club bringt. Da die Bar sich direkt in der Theaterpassage befindet, ist sie zu Fuß ziemlich gut zu erreichen und kaum überschaubar.   

Die Öffnungszeiten des Havana Clubs variieren überhaupt nicht, sodass du dir sie ziemlich gut merken kannst. Jeden Tag hat der Havana Club von 17:00 Uhr bis 05:00 Uhr geöffnet. Somit kannst du deinen Aufenthalt in der Bar bis spät in die Nacht genießen! 

 

Die besten Gay Cruising Orte in Leipzig 

Hast du Lust auf etwas Spaß beim Cruisen, wo du auch mal deinen ganzen Druck ablassen kannst? Dann haben wir genau die richtigen Gay Cruising Orte für dich! Leipzig bietet dir in der Schwulenszene nicht nur gute Gay Bars oder Gay Clubs an, sondern auch die besten Cruising Areas. Ob mit dem Auto oder zu Fuß, in der größten Stadt Sachsens (und im näheren Umfeld) gibt es zahlreiche Locations, die sich fürs Cruising eignen. Im Folgenden berichten wir dir über die besten Cruising Areas in der Leipziger Stadt.
 

Gay Cruising Area Nr. 1: Clara-Zetkin-Park    

Adresse: Auf den Nonnenweg 

Bei dem anonymen Gaysex im Clara-Zetkin-Park kannst du eine Menge Spaß haben, denn dies hier ist der beliebteste Treffpunkt der Leipziger Gay Boys. Hier Cruisen die meisten Schwulen herum. Die beliebteste Zeit ist das Wochenende, denn die meisten Gay Boys kommen ganz entspannt hierhin, wenn sie mal nicht zur Arbeit oder zur Uni müssen. Im Winter ist es eher ruhiger im Clara-Zetkin-Park, aber dafür ist im hier am Abend im Sommer ganz schön viel los. Meistens sind hier aber ältere Schwule unterwegs, aber mit viel Glück findest du hier auch jüngere Studenten. Um hier aber überhaupt fündig zu werden, musst du dich am besten auf den Nonnenweg begeben und nicht im zentralen Park, denn die meisten Gaykontakte findest du im Westen des Parks – da wo sie auch ihre Ruhe haben und geilen Gaysex haben können!   

 

Gay Cruising Area Nr. 2: Cospunder See
Adresse: Auf der Westseite 

Am Cospunder See wirst du auf jeden Fall auch auf jüngere Gay Boys und vor allem auch jüngere Studenten treffen, die auf der Suche nach geilem Gaysex sind. Hier kannst du zur Sommerzeit die besten Gaykontakte knüpfen und dich mehrmals verabreden und deinen Druck ablassen. Am Cospunder See wirst du ordentlich verwöhnt und andersherum kannst du die ganzen Schwulen verwöhnen. Der ideale Treffpunkt ist hierbei in der Nähe von den Boot-Anlegestellen (südlich). Da die Leute am Nachmittag, sobald die Sonne weg ist, verschwinden, wird das für die Gay Boys ein traumhafter Ort fürs Cruisen. Hier kannst du dich ungestört auspowern und geilen Gaysex genießen. 


Gay Cruising Area Nr. 3: Harthsee
Adresse: Im Sommer am See & im Winter auf dem Parkplatz  

Wenn du den Winter genauso sehr magst wie den Sommer, ist der Harthsee genau der richtige Ort zum Cruisen für dich, denn hier ist bei beiden Jahreszeiten etwas los. Im Winter befinden sich die meisten Schwulen auf dem Parkplatz. Diesen kannst du ganz einfach über die Autobahn A72 (Ausfahrt Borna Süd) erreichen. Vor dem Parkplatz wirst du auch eine Beschilderung des Harthsee Parkplatzes finden. 

Im Sommer wiederum sind die ganzen heißen Gay Boys schon eher am See und zeigen sich gerne vor allen. Die meisten liegen mit ihren Handtüchern am See oder Joggen dort entlang. Falls du aber doch lieber auf Parkplatzsex stehst, wirst du im Sommer auch auf diesen fündig, denn im Sommer wird sowohl auf dem Parkplatz als auch am Harthsee gecruised. 

An Wochenenden ist hier immer sehr viel los. Neben der Entspannung am See, kannst du also auch richtig geilen Sex haben. Außerdem gibt es hier nicht nur den westlichen Parkplatz, sondern auch den östlichen, aber der westliche wird mehr für das Cruising genutzt.

 

Gay Cruising Area Nr. 4: Kanal in Dölzig 
Adresse: Autobahnbrücke A9 und B186 (östlich) 

Der Kanal in Dölzig ist eine der beliebtesten Gay Cruising Areas, da sich hier schon seit Jahren sehr viele Gay Boys treffen. Der Szenebereich ist versteckt in einem kleinen Wald. Meistens wird der Bereich für Gay-FKK genutzt. Nachmittags kann man sich super sonnen und am Abend kommen dann die ersten heißen Gay Boys, die auf der Suche nach Gaykontakten und heißen Gaysex sind. Wenn du mal Lust auf schnellen Gaysex in Leipzig hast, ist der Kanal in Dölzig auf jeden Fall empfehlenswert!   

Weitere Gay Cruising Areas

Da wir dir nicht von allen Gay Cruising Areas aus Leipzig im Detail erzählen können, listen wir hier noch einige für dich auf, bei denen sich der Besuch auf jeden Fall lohnen wird: 

  • An den Kiesgruben 
  • Kulkwitzer See Ostufer
  • Kulkwitzer See Westufer
  • Naunhofer See

Die besten Beratungsstellen für die LGBTI-Community in Leipzig 

Es kann öfters vorkommen, dass man sich von der Gesellschaft ausgeschlossen fühlt und einfach jemanden zum Reden braucht. Zudem können bei der LGBTI-Community mehrere Fragen zum Thema HIV oder anderen Krankheiten auftauchen, über die man nicht gerne mit einem beliebigen Menschen spricht. Aus diesem Grund hat die Stadt Leipzig mehrere Vereine und Verbände gegründet, die der Community weiterhelfen und diese aufklären sollen. Hierzu haben wir uns für dich zu mehreren Verbänden und Vereinen informiert und berichten dir im Folgenden über diese. Die verschiedenen Anlaufstellen können dir bei den verschiedensten Themen weiterhelfen.

 

AIDS-Hilfe Leipzig e.V.
Adresse: Ossietzkystraße 18 im Stadtteil Schönefeld 

Du möchtest Hilfe und Rat zum Thema AIDS oder sexueller Bildung? Dann kann dir die AIDS-Hilfe Leipzig e.V. auf jeden Fall weiterhelfen. Diese besteht schon seit dem Jahr 1990 und unterstützt die LGBTI-Community tatkräftig. Dabei arbeiten sie unter anderem eng mit dem Gesundheitsamt, den Ärzten oder staatlichen Entscheidungsträgern zusammen. Ihre Öffentlichkeitsarbeit leisten sie indem sie individuelle Beratungen für die LGBTI-Community anbieten und diese nicht nur betreuen, sondern auch begleiten. 

Das Kernteam der AIDS-Hilfe besteht aus Ehrenämtern und Fachleuten, die nur ein Ziel befolgen – Aufklärung der Community. Zudem versuchen sie auch immer wieder gegen die Diskriminierung der Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgendern zu kämpfen. Außerdem hast du hier auch die Möglichkeit deine Fragen anonym zu stellen, denn hier wird deine  Privatsphäre respektiert. 

Wenn du wissen möchtest, welche Beratungsmöglichkeiten die AIDS-Hilfe in Leipzig anbiete, haben wir diese jetzt für dich aufgelistet: 

  • Persönliche Beratung 
  • Telefonische Beratung 
  • Online Beratung 
  • Sexual Beratung 

Bei der persönlichen Beratung findest du das Team der AIDS-Hilfe an der oben genannten Adresse. Wir empfehlen dir, vorher kurz anzurufen und einen Termin zu vereinbaren, damit du lange Wartezeiten vermeiden kannst und die Mitarbeiter auch genug Zeit für dich haben. 

Falls du lieber am Telefon beraten werden willst oder einfach weiter weg wohnst, freuen sich die Mitarbeiter immer über einen Anruf von dir. Am besten erreichst du sie unter der Rufnummer 0341 / 23 23 126 und das zu den unten angegebenen Bürozeiten: 

  • Montag von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr 
  • Dienstag von 15:00 bis 18:00 Uhr 

Du möchtest aber lieber eine Online Beratung und magst es eher über E-Mails zu kommunizieren? Dann können wir dir die Online Beratung auf jeden Fall ans Herz legen, denn die funktioniert auch einwandfrei. Hierzu musst du dich unter der Internetadresse  www.aidshilfe-beratung.de im Beratungsportal anmelden. Dort kannst du dein Anliegen dann anonym besprechen und dich per E-Mails austauschen. Außerdem kannst du dich auch von Mitarbeitern beraten lassen, die schon selbst auf HIV positiv getestet wurden! 

Bei der Sexualberatung wirst du explizit über die verschiedenen Folgen der Sexualität beraten. Hierzu zählt unter anderem auch deine Gesundheit, denn Sexualität kann dein Leben sehr beeinflussen und sich auf deine Ausstrahlung oder Körpergefühl auswirken. Bei manchen Menschen führt sie sogar zu Unzufriedenheit. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, sich über bestimmte Themen beraten zu lassen. Hierzu zählen sowohl Erektions- und Orgasmusstörungen als auch die sexuelle Unlust. Zur Beratung kannst du gerne alleine oder auch mit deinem Partner kommen.  

Allerdings musst du bei derartigen Beratungsgesprächen auch mit Kosten rechnen. Die AIDS-Hilfe bietet Beratungsgespräche von 60 Minuten für 30,00 Euro an und jede weitere Beratung kostet dich 60,00 Euro. 

 

 

RosaLinde Leipzig e.V.
Adresse: Lange Str. 11 im Stadtteil Altlindenau 

Die RosaLinde Leipzig e.V. ist ein Verein, der in erster Linie Lesben, Schwule, Bisexuelle, Transgender und Intergeschlechtliche berät. Sie bieten unter anderem psychosoziale Beratung, Gruppentreffen zu diversen Themenbereichen und räumliche Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten der Community. 

Hier werden ebenfalls eine persönliche und eine telefonische Beratung angeboten. Das Angebot zur online Beratung gibt es bei der RosaLinde Leipzig e.V.  leider nicht. 

Sowohl bei der persönlichen, als auch bei der telefonischen Konsultation kann über folgende Themen gesprochen werden: 

  • Diskriminierung 
  • Einsamkeit 
  • Selbstbewusstsein als Schwuler 
  • Gewalterfahrungen
  • Eltern, Geburt oder Kinderwunsch (Erziehungsfragen)  

Das und vieles mehr bietet die RosaLinde an. Außerdem wird hier auch nach Terminvereinbarung beraten. Du kannst deinen Termin ganz einfach über die Webseite der RosaLinde Leipzig e.V. vereinbaren oder auch Kontakt über die E-Mail-Adresse [email protected]osalinde-leipzig.de aufnehmen. Wenn du es eilig hast, empfehlen wir dir dich einfach schnell telefonisch unter der Rufnummer 0341 87 96 982 zu melden und deinen Termin am Telefon zu vereinbaren. 

Die RosaLinde Leipzig e.V. berät dich nicht nur, sondern gibt sein bestes dich bei deinem Weg zu begleiten. Sie helfen dir durch deine medizinischen oder auch rechtlichen Prozesse und unterstützen dich, wo sie nur können. Außerdem schauen sie sich deine Situation auch genauer an und stellen gegebenenfalls auch den Kontakt zu Ärzten oder Rechtsanwälten für dich her. 

Falls du Angehörige, Eltern oder auch Partner hast, die auch eine Beratung wünschen oder Hilfe brauchen, können sie sich ebenfalls an das RosaLinde Leipzig e.V. wenden. Hier bekommen sie eine ausführliche Beratung zu all ihren Fragen. Außerdem spricht die Beratungsstelle auch Empfehlungen für andere Beratungsstellen, wie Antidiskriminierungsstellen aus. Dies wird getan, damit die Lesben, Schwulen, Bisexuelle, Transgender und Intergeschlechtliche eine ausführliche Beratung über das bestimmte Thema bekommen können und ihre detaillierten Fragen beantwortet kriegen.