Skip to main content

Auf romeo com triffst Du heiße Typen für spannende Sex Treffen

Du möchtest Sex mit schwulen, bisexuell und transsexuell Männern genießen? Vielleicht suchst Du auch nach einem Typen, dem Du Deine liebste Gay Cruising Location zeigen kannst?

So oder so: Die Wahrscheinlichkeit, dass Du auf romeo com fündig wirst, ist hoch. Unter anderem deswegen, weil hier so viele verschiedene Männer am Start sind. Die meisten von ihnen sind sehr locker und extrovertiert unterwegs und machen es so auch den etwas schüchternen Typen leicht, zum Zug zu kommen. Letztendlich entscheidest Du selbst, ob Du suchen oder gefunden werden möchtest. Fest steht: romeo com hat es in der Vergangenheit geschafft, die unterschiedlichsten Typen zusammenzubringen. In vielen Fällen wartete dann ein erotisches Happy End.

romeo com

Kostenlos in romeo com hineinschnuppern?!

Du kannst romeo com – zumindest bis zu einem gewissen Grad – kostenlos nutzen. Gerade dann, wenn Du Dir zunächst einen Eindruck verschaffen möchtest, handelt es sich hierbei sicherlich um eine Alternative zur direkten Mitgliedschaft.

Hierbei solltest Du jedoch beachten, dass Dir in der kostenlosen Variante nicht alle Funktionen in vollem Umfang zur Verfügung stehen. Dies zeigt sich vor allem darin, dass Du (binnen jeweils 24 Stunden) nicht so viele Nachrichten verschicken kannst, wie Du möchtest. Doch wie gesagt: Für einen ersten Rundumblick lohnt sich die Gratis-Version allemal.

Wer treibt sich auf romeo com herum?

Wenn Du schon länger auf romeo com unterwegs bist, wirst Du hin und wieder auf die Männer treffen, die viele sicherlich als die „typischen Dating Plattform-Nutzer“ bezeichnen würden. Vielen Typen, die hier nach dem passenden Gegenpart suchen, sind nicht auf eine langfristige Beziehung aus. Stattdessen haben sie sich offenbar vorgenommen, sich ein wenig (oder ein wenig mehr) die Hörner (und anderes) abzustoßen.

FÜR DICH INTERESSANT:
Achtung! Spoiler! – Fazit zu Folge 6 von Prince Charming

Die meisten Männer, die auf romeo vom anzutreffen sind, stehen auf:

  • geile Gespräche
  • heiße Chats
  • Cam Sex
  • spontane Treffen an Gay Cruising Locations
  • Gang Bang
  • Affären.

Der Vollständigkeit halber sei an dieser Stelle jedoch noch erwähnt, dass es natürlich auch Ausnahmen gibt.

Hin und wieder wirst Du ganz sicher auch auf das ein oder andere Profil treffen, in dem explizit nach einem Partner gesucht wird. Hierbei handelt es sich aber ehrlich gesagt eher um die Ausnahme. Denn: romeo com ist keine Seite, die sich auf die Suche oder auf das Finden der Großen Liebe fokussiert hätte.

Wenn Du nach einem festen Partner suchst, bis zu dem Zeitpunkt, an dem Du ihn gefunden hast, aber auch nichts gehen den ein oder anderen Quickie einzuwenden hast, bist Du hier gut aufgehoben.

Welche Vorteile erwarten Dich auf romeo com?

romeo com bietet Dir viele Vorzüge. Welcher Vorteil letztendlich ausschlaggebend dafür ist, dass Du Dich vielleicht gegen die kostenlose Nutzung und für die Vollversion entscheidest, ist natürlich von Deinem persönlichen Geschmack abhängig.

Die folgenden Details zeigen Dir auf, wie vielseitig die Punkte sind, die für eine Nutzung der App sprechen:

  • Auf romeo com erwarten Dich die unterschiedlichsten Typen, mit den wiederrum unterschiedlichsten Vorlieben.
  • Du kannst Dich zwischen verschiedenen Preismodellen unterscheiden. Ideal für alle, die sich kurz- oder langfristig in die Welt der Sextreffen stürzen wollen!
  • Auf der Plattform sind nicht nur Männer aus Deutschland unterwegs. Vielmehr hat es die App mittlerweile auch geschafft, sich im Ausland einen Namen zu machen.
  • Die Profile bieten Dir viele Möglichkeiten, Dich von Deiner besten Seite zu zeigen. Zahlreiche Typen machen hier mit freizügigen Bildern auf sich aufmerksam. So kannst Du sichergehen, dass Du nicht die Katze im Sack kaufst.

Was kostet romeo com?

Wie bereits erwähnt, hast Du zunächst einmal die Möglichkeit, die App kostenlos (und dementsprechend eingeschränkt) zu nutzen. Du möchtest „mehr“? Kein Problem! In diesem Fall kannst Du Dich zwischen der einmonatigen, der dreimonatigen und der Ein-Jahres-Mitgliedschaft entscheiden.

FÜR DICH INTERESSANT:
„The Great” startet in Deutschland

Letztere ist – umgerechnet auf den Monat – am günstigsten. Für 12 Monate zahlst Du hier knapp 60 Euro. Zum Vergleich: Ein Monat kostet 8,99 Euro und drei Monate kosten insgesamt 20,97 Euro.

Bevor Du Dich schlussendlich registrierst und die kostenpflichtige Mitgliedschaft in Angriff nimmst, solltest Du natürlich die tagesaktuellen Konditionen checken.

Zusatztipp: Um Deine persönlichen Erfolgschancen auf romeo com zu steigern, ist es sinnvoll, ein wenig Zeit in das „Füttern“ Deines Profils zu investieren. Gestalte Deinen Auftritt so, wie er am besten zu Dir passt und scheue Dich – spätestens im Chat – am besten nicht davor, Deine Vorlieben auszudrücken. Für gelungene Sextreffen solltest Du Dich mit Deinem Gegenüber immerhin auf jeden Fall auf der gleichen Wellenlänge befinden.

 

Vermisst du auch die Planetromeo classic login alte Version?


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*