Skip to main content

Ungarn: Viktor Orbáns Kampf gegen LGBTQ und Regenbogenfamilien

Ungarn Viktor Orbáns Kampf gegen LGBTQ und Regenbogenfamilien

Viktor Orbán wettert gegen Regenbogenfamilien Eigentlich sollte eine Gedenkfeier, die zum Erinnern an die Opfer des Ersten Weltkrieges aufruft, von dem Gedanken an Frieden und Einheit geprägt sein. Es mutet daher ein wenig haarsträubend an, dass Viktor Orbán eine entsprechende Veranstaltung einmal mehr dazu nutzte, um gegen die Regenbogenfamilien des Westens zu wettern. Der Politiker… weiterlesen

Polen unterstützt die LGBTIQ freie Zonen

Polen unterstützt LGBTIQ freie Zonen

Polen unterstützt LGBTIQ freie Zonen Es ist ein herber Rückschlag auf dem Weg zu mehr Toleranz und Gleichberechtigung: die LGBTIQ freien Zonen Polens erhalten Unterstützung aus dem eigenen Land. Nachdem die EU bereits unmissverständlich klargemacht hatte, dass die entsprechenden Zonen diskriminierend sind, geht Polen offensichtlich einen anderen Weg. Denn: die Regierung des Landes hat sich… weiterlesen

News zur „PRIDE NOW – THE ColognePride SHOW“ in Köln

News zur PRIDE NOW - THE Cologne Pride SHOW in Köln

News zum CSD in Köln: Die PRIDE NOW – THE ColognePride SHOW. Der Kölner CSD gehört zu den bekanntesten Events seiner Art. Köln steht seit jeher für Lebensfreude, Toleranz und ein ganz besonderes Gefühl. Die Veranstalter der Pride haben sich nicht für eine generelle Absage, sondern lediglich für ein Verschieben des Events in den Herbst… weiterlesen

Immer mehr Gays haben den Traumberuf der Camboys für sich entdeckt

Immer mehr Gays haben den Traumberuf der Camboys für sich entdeckt

Traumberuf Camboy? – Die besondere Internet Karriere Ein Blick auf die aktuellen Statistiken zeigt, dass sich der Art der Berufe und die Vorstellungen vom „perfekten Job“ im Laufe der Zeit deutlich verändert haben. Wer früher von sich behauptete, Camboy zu sein und so sein Geld zu verdienen, wurde nicht selten von seinem Umfeld eher mitleidig… weiterlesen

Die Glory Holes sind beliebter denn je

Die Glory Holes sind beliebter denn je

Glory Holes – beliebter denn je? Nicht nur Gays wissen, dass die Dating Bedingungen in der Zeit der Corona-Krise durchaus „besonders“ waren bzw. immer noch sind. Dasselbe gilt natürlich auch mit Hinblick auf erotische Cruising Abenteuer. Wer hier verantwortungsvoll handeln wollte, beschränkte sich in den letzten Monaten unter anderem auf Chat-Abenteuer und verzichtete in vielen… weiterlesen

Der Swinger Club als letzte Chance für die Liebe?

Der Swinger Club als letzte Chance für die Liebe

Der Swinger Club als neue Chance für die Liebe? Einige Gays kennen das Swinger Club Problem: sobald sich der Alltag in die Beziehung einschleicht, fällt es immer schwerer, sich gegenseitig neu zu entdecken. Wo früher noch der morgendliche Quickie ein besonderes Highlight darstellte, stehen nun Cornflakes auf dem Tisch, die – meist wortlos nebeneinander –… weiterlesen

Sudan setzt Todesstrafe für Homosexuelle ab !

Sudan setzt Todesstrafe für Homosexuelle ab !

Sudan: keine Todesstrafe mehr für Homosexuelle Der Sudan gehörte über einen langen Zeitraum hinweg zu den Ländern, die mit Hinblick auf Bestrafungen von Homosexuellen von der internationalen Gemeinschaft äußerst skeptisch beäugt wurden. Nun vermelden mehrere Medien eine wichtige Neuigkeit, die als eine Art Zäsur in der Geschichte des Sudan angesehen werden könnte. Denn: nachdem es… weiterlesen

CSDs werden wieder „ursprünglicher“

CSDs werden wieder „ursprünglicher“

CSDs werden wieder „ursprünglicher“ Wer heute an einen klassischen CSD denkt, denkt oft an schrille Kleider, wehende Regenbogenfahnen und eine große Party, die sich ihren Weg quer durch die Straßen größerer Städte zieht. 2020 hat jedoch Corona dafür gesorgt, dass Schwule, Lesben und andere Queers die Botschaft der Christopher Street Days auf andere Weise vermitteln.… weiterlesen

Der erste peinliche gang in den Sexshop

Der erste peinliche gang in den Sexshop

 „Gott, ist das peinlich!“ – Zum ersten Mal im Sexshop „Schwule Männer gehen offen mit ihrer Sexualität um!“ – Sätze wie diese sind es sicherlich, die in der Vergangenheit immer wieder dafür gesorgt haben, dass sich einige Gays fragten, ob sie möglicherweise verklemmt oder spießig seien. Fest steht: nicht alle Gays empfinden es als befreiend,… weiterlesen

Niederlande wollen auf das Geschlecht in Ausweisen verzichten

Niederlande wollen auf Geschlecht in Ausweisen verzichten

Die Niederlande möchte keine Angaben mehr zum Geschlecht auf Personalausweisen! Die Niederlande sind vor Kurzem (mal wieder) einen wichtigen Schritt in Richtung Gleichberechtigung gegangen. Denn: aktuell ist eine Änderung geplant, die besagt, dass in Zukunft auf die Angabe zum Geschlecht einer Person, in deren Personalausweis verzichtet werden soll. Mehreren Medienberichten zufolge soll der Wegfall dieser… weiterlesen