Skip to main content

News über den ➽ CSD – Christopher Street Day auf schwulekontakte.com


Désirée Nick eröffnete das Programm des CSD in Stuttgart 

Désirée Nick eröffnete das Programm des CSD in Stuttgart 

CSD Eröffnungsgala in Stuttgart, unter anderem mit Désirée Nick Wie auch mit Hinblick auf andere Großveranstaltungen galt auch für den diesjährigen CSD in Stuttgart, dass die Organisatoren umplanen mussten. Die Message und der Kampf um Toleranz und Gleichberechtigung sollte dennoch in die Welt getragen werden. Die Eröffnung des CSD 2020 in Stuttgart fand Open Air… weiterlesen

Prinz Harry hat die „AIDS 2020 Conference“ eröffnet

Prinz Harry hat die „AIDS 2020 Conference“ eröffnet

Prinz Harry sendet Videobotschaft zur „AIDS 2020 Conference“ Prinz Harry und seine Meghan warfen die Welt der Royals in der Vergangenheit hin und wieder durcheinander und diesmal eröffnet er die AIDS 2020 Conference. Obwohl Charles jüngerer Sohn sich seit einiger Zeit vom britischen Königshaus abgewendet hat, steht außer Frage, dass er sich nach wie vor… weiterlesen

CSDs werden wieder „ursprünglicher“

CSDs werden wieder „ursprünglicher“

CSDs werden wieder „ursprünglicher“ Wer heute an einen klassischen CSD denkt, denkt oft an schrille Kleider, wehende Regenbogenfahnen und eine große Party, die sich ihren Weg quer durch die Straßen größerer Städte zieht. 2020 hat jedoch Corona dafür gesorgt, dass Schwule, Lesben und andere Queers die Botschaft der Christopher Street Days auf andere Weise vermitteln.… weiterlesen

Diskriminierung von Schwulen im Alltag

Diskriminierung von Schwulen im Alltag

Diskriminierung von Schwulen im Alltag – wie sollten sich Betroffene verhalten? Viele Gays kennen das Problem: obwohl sie im vergleichsweise offenen, toleranten Deutschland leben, wissen sie leider nur allzu gut, was es bedeutet, im Alltag auf vielseitige Weise diskriminiert zu werden. Die Frage, die sich in diesem Zusammenhang stellt: wie sollte ich als schwuler Mann… weiterlesen

Die Geschichte hinter der Regenbogenfahne

Die Geschichte hinter der Regenbogenfahne

Die Geschichte hinter der Regenbogenfahne – ein Blick in die Vergangenheit. Egal, ob CSD’s auf klassische Weise, oder – wie im Jahre 2020 üblich – dank Corona auf virtuellem Wege stattfinden, ist sie so gut wie immer da: die Regenbogenfahne. Was viele Menschen als Ausdruck einer bunten Gesellschaft interpretieren, hat jedoch weitaus mehr zu bieten.… weiterlesen

Innenstädte und CSD Hot Spots in Köln geräumt !

Innenstädte und CSD Hot Spots in Köln geräumt

Auch am CSD Wochenende wurden Innenstädte und CSD Hot Spots in Köln geräumt. Die Meinungen zur Corona Pandemie gehen offensichtlich immer noch (oder mehr denn je?) auseinander. Anders ist es nicht zu erklären, dass manche Menschen sich immer noch zu einem großen Teil in einer selbstauferlegten Quarantäne befinden und andere sich in überfüllten Innenstädten treffen.… weiterlesen

Polen und seine LGBT-freien Zonen

Polen und seine LGBT-freien Zonen

Polen und seine LGBT-freien Zonen, es fühlt sich an wie im Mittelalter. Es klingt tatsächlich ein wenig wie im Mittelalter und es fällt dementsprechend schwer, zu glauben, aber: Viele Städte und Gemeinden in Polen haben sich unlängst zu LBGT-freien Zonen erklärt. Selten wurde Homophobie wohl so extrem zur Schau getragen. Der Blick auf die Karte,… weiterlesen

Düsseldorf setzt ein Zeichen für Vielfalt

Düsseldorf setzt ein Zeichen für Vielfalt

Düsseldorf setzt ein Zeichen für Vielfalt und Respekt. Auch in Düsseldorf hätte in diesem Jahr eigentlich ein CSD stattfinden sollen. Diese fiel – wie alle anderen Veranstaltungen dieser Art – jedoch leider dem Coronavirus zum Opfer. Die Düsseldorfer ließen es sich dennoch nicht nehmen, ein besonderes Zeichen zu setzen. Vor dem Rathaus der Stadt weht… weiterlesen

Wir der CSD jetzt wegen Corona virtuell werden?

gay-pride

Wegen Corona: der CSD wird virtuell Die Veranstaltungen rund um den berühmten Christopher Street Day fielen (bekanntermaßen) selbstverständlich ebenfalls dem Corona Virus zum Opfer. Zu gefährlich wäre es gewesen, wenn die Straßen von einer bunten Feier- und Demonstrationsgemeinde gepflastert worden wären. Die Fans des besonderen Treibens müssen jedoch nicht traurig sein. Diversen Medienberichten zufolge gehört… weiterlesen