Skip to main content

Lexikon


Spanking

Spanking

Spanking bezeichnet leichte (!) Schläge, die oft im Bereich Soft BDSM dazu genutzt werden, um den anderen geil zu machen. Nicht erst seit „50 Shades of Grey“ erfreut sich das Spanking einer besonderen Beliebtheit. Hierbei handelt es sich um leichte Schläge, mit denen der Partner vor oder währen des Sex „verwöhnt“ werden kann. Diese Praktiken… weiterlesen

Spanner

Spanner

Ein Spanner ist ein Voyeur, also ein Mensch, der anderen gerne beim Sex bzw. beim Masturbieren zusieht. Spanner macht es geil, andere Menschen beim Sex zu beobachten. Manchmal wissen diese von ihrem „Besucher“, manchmal aber auch nicht. Vor allem im letztgenannten Fall wird dir Grenze zur Illegalität häufig überschritten. Dies gilt beispielsweise dann, wenn sich… weiterlesen

Spartacus Reiseführer

Spartacus Reiseführer

Der Spartacus Reiseführer gilt seit mittlerweile mehr als 30 Jahren als Ansprechpartner für Reisen für Schwule. Beim Spartacus Reiseführer handelt es sich um einen bekannten Reiseführer für Gays, der sich mit weltweiten Reisen und Kurztrips befasst. Der Fokus liegt unter anderem auf besonders gay freundlichen Hotels. Viele Locations befinden sich zudem in der Nähe von… weiterlesen

Spätes Outing

Spätes Outing

Ein spätes Outing bedeutet, dass sich ein Mann bzw. eine Frau erst vergleichsweise spät dazu bekennt, lesbisch oder schwul zu sein. Der entsprechende Schritt ist in der Regel sehr befreiend. Wie die Bezeichnung vermuten lässt, handelt es sich bei einem späten Outing um die Entscheidung, sich im höheren Lebensalter als schwul oder lesbisch zu outen.… weiterlesen

Speedo

Speedo

Bei Speedo handelt es sich um eine bekannte Marke für Schwimmkleidung. Viele schwule Männer nennen auch enganliegende Kleidung „Speedo“. Enge Klamotten sind unter anderem auch bei schwulen Männern besonders beliebt. Eine klassische Bezeichnung hierfür ist der Begriff „Speedo“. Die Verbindung scheint logisch. Immerhin handelt es sich bei Speedo um einen bekannten Schwimmwarenhersteller… Und diese liegen… weiterlesen

Spichsen

Spichsen

Mit „spichsen“ bezeichnet man das unauffällige Beobachten von Penissen, zum Beispiel in der Sauna. Mit der Bezeichnung „spichsen“ ist das unauffällige Beobachten von Penissen gemeint. Viele Gays können unter anderem in Sex Clubs bzw. Sex Saunen dabei beobachtet werden. Während manche das Spichsen nutzen, um die Länge des anderen mit der Länge des eigenen Penis… weiterlesen

Spitting

Spitting

Spitting ist das englische Wort für Spucken. Im sexuellen Kontext bedeutet diese Praktik, dem anderen beispielsweise auf seine Genitalien zu spucken. Spitting ist eine Sexpraktik, die unter anderem vor allem im BDSM Bereich zuhause ist. Hier geht es darum, den anderen anzuspucken bzw. sich anspucken zu lassen. Ob dabei auf die Genitalien oder ein anderes… weiterlesen

Spülung

Spülung

Spülung ist ein anderes Wort für Einlauf. Dementsprechend wird hier der Anus gespült. Wer vor dem Sex „noch schnell eine Spülung“ macht, führt eine Darmreinigung durch. Diese dient nicht nur allein der Hygiene, sondern kann auch dazu genutzt werden, um den Anus vor dem Sex von Kot- und Schweißresten zu befreien. Hilfsmittel, die im Rahmen… weiterlesen