Skip to main content

Lexikon


P

P

Mit dem Buchstaben P wird im sexuellen Zusammenhang oft die passive Rolle eines Partners ausgedrückt. Der Buchstabe P wird im sexuellen Kontext oft dazu verwendet, die Rollenverteilung im Bett bei schwulen Männern näher zu beschreiben. Oder anders: der passive Partner wird gevögelt und der aktive Partner vögelt. Selbstverständlich bedeutet dies nicht, dass der passive Mann… weiterlesen

Päderastie

Päderastie

Mit dem Begriff Päderastie wird die schwule Beziehung zwischen einem Mann und einem männlichen Jugendlichen bezeichnet. Mit dem Begriff „Päderastie“ bezeichnet man das Phänomen, dass ein älterer Schwuler ein Verhältnis mit einem jugendlichen Schwulen hat. Nicht nur im Bereich der Heterosexualität fühlen sich manche Menschen zu deutlich jüngeren bzw. zu deutlich älteren Partnern hingezogen. Solange… weiterlesen

Pansexualität

Pansexualität

Pansexualität bedeutet, Menschen JEDEN Geschlechts lieben zu können – egal, ob Mann, Frau, Transvestit usw. Pansexualität bedeutet, dass Menschen unabhängig von deren Geschlecht geliebt werden können. So begehren pansexuelle Menschen nicht nur Frauen und Männer, sondern unter anderem auch Transsexuelle. Kurz: Pansexualität wendet sich von vielen gesellschaftlichen Konventionen ab. Liebe und Leidenschaft fokussieren sich hierbei… weiterlesen

Paragraf 175

Paragraf 175

Der Paragraf 175 des deutschen Strafgesetzbuchs stellte sexuelle Handlungen zwischen schwulen Männern unter Strafe. Der Paragraf 175 trat im Jahre 1872 in Kraft und wurde erst 1994 abgeschafft. Mit seiner Hilfe wurden sexuelle Handlungen unter Männern unter Strafe gestellt. Unter den Nationalsozialisten wurden die Strafen, die mit diesem Paragrafen eingesetzt werden durften, noch weiter verschärft.… weiterlesen

Partnertausch

Partnertausch

Wer Partnertausch betreibt, trifft sich mit einem anderen Pärchen und hat mit dem anderen Partner/ den anderen Partnern Sex. Beim Partnertausch handelt es sich um einen der sexuellen Klassiker, die sich unter anderem im Swinger Club einer besonderen Beliebtheit erfreuen. Sofern diese Art von „Sex Party“ im kleinen Kreis betrieben wird, treffen sich zwei Paare,… weiterlesen

Passiv

Passiv

Beim Sex passiv zu sein, bedeutet, sich vögeln zu lassen. Oder anders: der aktive Partner dringt ein, der passive passt sich dem Rhythmus an. Auch im Bett kann zwischen Aktiv und Passiv unterschieden werden. Beim Sex passiv zu sein, bedeutet jedoch nicht, sich nicht zu bewegen und „einfach nur hinzuhalten“. Im Gegenteil! Auch die passive… weiterlesen

Penetration

Penetration

Der Begriff „Penetration“ stammt aus dem Lateinischen und bedeutet soviel wie „eindringen“. Wer von Penetration spricht, meint hiermit das Eindringen einer Sache bzw. eines Gegenstandes oder Körperteils in eine andere. Im sexuellen Sinn ist hiermit das Eindringen des Schwanzes in den Anus bzw. die Vagina oder den Mund gemeint. Oder anders: der Satz „Er penetrierte… weiterlesen

Penis

Penis

Der Penis ist das Geschlechtsorgan des Mannes. Dieses wird unter anderem umgangssprachlich auch als „Schwanz“ bezeichnet. Der Penis ist das Geschlechtsorgan des Mannes und steht für einen Mix aus Erotik und Leidenschaft. Viele Menschen sind heute immer noch der Meinung, dass ein großer Penis gleichzeitig für Leidenschaft und lange Sex Abenteuer stehen würde. Hierbei handelt… weiterlesen

PEP

PEP

Mit der Abkürzung PEP wird das Platzes eines Kondoms beim Sex bezeichnet. Die Wahrscheinlichkeit, dass genau das passiert, ist jedoch gering. Obwohl es sich bei einem Kondom um eines der sichersten Verhütungsmittel überhaupt handelt, können die Gummis selbstverständlich auch platzen. Dies passiert jedoch – zum Glück – eher selten. Sollte ein entsprechender Unfall dennoch passieren,… weiterlesen

Phallus

Phallus

Mit der Bezeichnung „Phallus“ bzw. dem „Phallus Symbol“ ist der erigierte Penis des Mannes gemeint. Unter Phallus versteht man den erigierten Penis eines Mannes. Viele Männer (und natürlich auch viele Frauen) empfinden den Anblick eines harten Schwanzes als sehr erregend. Der Phallus gilt dementsprechend als ein Symbol für die Fruchtbarkeit und die Männlichkeit. Auch in… weiterlesen