Skip to main content

Lexikon


Tabulos

Tabulos

Tabulos zu sein, bedeutet, mit Hinblick auf Partner und sexuelle Vorlieben (fast) keine Einschränkungen zu kennen. Dies gilt vor allem mit Hinblick auf verschiedene Praktiken. Mit einem Menschen zusammen zu sein, der auf tabulosen Sex steht, kann für die betreffenden Partner besonders abwechslungsreich sein. Wie der Name schon sagt, gibt es hier mit Hinblick auf… weiterlesen

Taschenbillard

Taschenbillard

Taschenbillard ist ein umgangssprachlicher Begriff für das Herumspielen mit den Eiern bzw. dem Schwanz über die Hosentasche. Bei Taschenbillard handelt es sich um eine umgangssprachliche Bezeichnung für das Stimulieren des eigenen Schwanzes bzw. der Eier über die Hosentasche. Die „Taschenbillard-Spieler“ stecken ihre Hände in die Hosentaschen und können den entsprechenden Bereich so meist weitestgehend unkompliziert… weiterlesen

TG

TG

Bei „TG“ handelt es sich um die Abkürzung für Taschengeld. Gays, die beispielsweise in einer dominanten Beziehung leben (und selbst den devoten Part stellen) kann es anmachen, vom Partner Taschengeld zu bekommen und sich so auch im Alltag zu unterwerfen. Wer auf sexuelle Rollenspiele, die sich nicht nur auf das Bett, sondern auch auf den… weiterlesen

Tittentrimm

Tittentrimm

Die Brustwarzen gehören zu den erogensten Zonen überhaupt. Unter Tittentrimm versteht man verschiedene Stimulationstechniken – von hart bis sanft. Tittentrimm gehört sowohl für Gays als auch für Heteros zum klassischen Sex Alltag. Wie der Name schon ein wenig vermuten lässt, handelt es sich hierbei um verschiedene Stimulationstechniken. Wahlweise kann beim Tittentrimm zum Beispiel an den… weiterlesen

Top

Top

Als Top wird beim Schwulen-Sex der aktive Partner bezeichnet. Es handelt sich also um denjenigen, der aktiv vögelt, während sich der andere vögeln lässt. Beim Gay Sex wird zwischen der aktiven und der passiven Rolle unterschieden. Der aktive Partner vögelt, während der passive Partner, der oft auch als „Stute“ bezeichnet wird, sich vögeln lässt. Wer… weiterlesen

Toy

Toy

Bei „Toy“ handelt es sich – im erotischen Zusammenhang – um die Kurzform von Sextoy. Es geht also um Sexspielzeuge, die entweder beim Geschlechtsverkehr oder beim Masturbieren genutzt werden können. Wer sich (egal, ob als Hetero oder als schwuler Mann) auf der Suche nach einem Toy befindet, wird – sowohl im Internet als auch in… weiterlesen

Trans-Frau

Trans-Frau

Eine Trans-Frau ist ein Mensch, der männlich geboren wurde, sich jedoch als Frau fühlt. Bei einer Trans-Frau handelt es sich um eine Frau, die im Körper eines Mannes geboren wurde. Trans-Frauen entdecken oft früh, dass sie sich mit ihrem angeborenen Geschlecht (auch genannt „Geburtsgeschlecht“) nicht identifizieren können. Manchmal sind es die altbekannten Klassiker, die darauf… weiterlesen

Trans-Mann

Trans-Mann

Eine Trans-Frau ist jemand, der im Körper einer Frau geboren wurde, sich mit diesem Geschlecht jedoch nicht identifizieren kann. Ein Trans-Mann ist ein Mensch, der im Körper einer Frau geboren wurde, im Laufe der Zeit jedoch erkannt hat, dass er eigentlich im Inneren ein Mann ist. Die Suche nach der richtigen Identität kann – auch… weiterlesen

Transe

Transe

Bei „Transe“ handelt es sich um die Kurzform für Transvestit. Transe ist eine weitverbreitete Kurzform für Transvestit. Dementsprechend handelt es sich hierbei um einen Mann, der sich im Alltag (oder zu Show Zwecken) als Frau verkleidet. Viele Transen setzen in diesem Zusammenhang auf eine besonders „bunte“ Optik, hohe Perücken und ein schrilles Auftreten. Es handelt… weiterlesen

Transsexuell

Transsexuell

Transsexuelle Menschen wurden im falschen Körper geboren. Sie fühlen sich als Mann, sind aber – in biologischer Hinsicht – eine Frau und umgekehrt. Transsexuell zu sein, kann sich zu einer enormen psychischen Belastung entwickeln. Denn: die Betroffenen wurden im falschen Körper geboren. Oder anders: biologische Männer fühlen sich als Frau und biologische Frauen fühlen sich… weiterlesen